Glaubenskurse für die ESGn

Modul religiöse und theologischer Bildung

Abendmahl

Die Teilnehmer*innen sollen erfahren, dass es im Abendmahl um die Gemeinschaft mit dem gegenwärtigen Christus geht.

Markus 14,16 – 26 und/oder 1. Korinther 11, 23-26

Gemeinsames Essen, Bibeltext erschließen, Novelle „Babettes Fest“ vorlesen / erzählen / als Film angucken, Bildbetrachtung, Austausch

Tania Blixens Novelle Babettes Fest / Film Babettes Fest, Bild zum Abendmahl. Theologische Aussagen zum Abendmahl (Material 1, zum Diskutieren oder Mitgeben).
 Alternativ: Sieger Köder, Abendmahl www.punctum.com/kirche/konfi/kunst.htm
Erklärung zum Bild: Der katholische Priester Sieger Köder hat für eine Kirche südlich von Rom an die Wand ein Abendmahl mit Sündern gemalt. Die Tischgäste sind ein Jude, eine Dirne, eine Bettlerin, ein Narr, ein Intellektueller, eine reiche Dame, ein Schwarzer. Beim Abendmahl kommen alle zusammen. Die Rose auf dem Tisch ist das Zeichen der Liebe Jesu.  
Fragen zur Erschließung: Wie beziehen sich die Bilder auf die biblischen Texte?
Was für eine Stimmung fühlst du in den Bildern?
Im ‚kraft gottes – Handbuch für Liturgie und Gottesdienst‘ gibt es einen Ablauf zur Dinner Church.

Kommt mit Gaben und Lobgesang, EG 229
Wenn das Brot, das wir teilen, HuT 177
Let us break bread, HuT 179
Seid eingeladen, HuT 174
Du bist der Atem, HuT 178.2

Mit wem hast du gegessen? Was war daran anders und besonders?
Was erfahren wir von der Gegenwart von Jesus Christus im Abendmahl?
Beim Ablauf mit den theologischen Aussagen: Welche theologischen Aussagen kommen meinem Empfinden am nächsten?

120 Minuten, mit Essen oder Film wird es länger

0

Ablauf


Zuruck zur Übersicht
© 2016 Verband der Evangelischen Studierendengemeinden in Deutschland | Alle Rechte vorbehalten
Free download porn in high qualityCasting X - CastingX