Glaubenskurse für die ESGn

Liste der Module

Ziel Bibeltext Methode Zeit
Gottesbild - Woran Du dein Herz hängst, das ist dein Gott Eine Auswahl aus: Exodus 3, 1-15; Psalmen wie z.B. Ps 139 oder 146. Aus dem NT eignet sich besonders Apostelgeschichte 17. Anspiel, Bilder, Diskussion, Impulse, Plakate, Biblische Gottesbilder in Kleingruppen diskutieren. 90 Minuten
Gottesbild - Der liebende Vater Der verlorene und wiedergefundene Sohn (Lukas 15, 11-32) Gottesbilder im Leben reflektieren. Mit Hilfe der Geschichte vom verlorenen Sohn seine eigene Rolle gegenüber Gott finden. In einem Bodenbild Erfahrungen mit Gott reflektieren. 90 Minuten
Gottesbilder jenseits von Gottvater und Co. Psalm 23 Diskussion, kreative Schreibwerkstatt, Psalm 23 in verschiedenen Übersetzungen lesen 120 Minuten
Jesus Christus Die Seligpreisungen Matthäus 5, 3-12; Jesu Predigt in Nazareth Lukas 4, 16-21; Heilung des Gelähmten Markus 2, 1-12; Das Gleichnis vom Sämann Matthäus 13, 3-9 und 13- 19 Austausch und Gespräch 90 Minuten
Die Bedeutung des Kreuzestodes Jesu nach Grünewald. Ein Abend für die Passionszeit Lk 18, 31-34, Jes 53, 4-5, Röm 6,4-7 Gespräch, Bildbetrachtung 90 Minuten
Heiliger Geist Gen 1,1.2 Apg 2,1-21 Gespräch anhand von Gegenständen, Bibeltexte lesen 90 Minuten
Menschenbild Ps 8 Gen 1,27 Mindmaps, Kurzfilm, Diskussion, Litfaßsäule, Positionierung im Raum 120 Minuten
Taufe Mk 1,9-13 Taufe Jesu Apg 8,26-40 Der Kämmerer aus Äthiopien Einzelarbeit, Gespräch, Gruppenarbeit 90 Minuten
Abendmahl Markus 14,16 – 26 und/oder 1. Korinther 11, 23-26 Gemeinsames Essen, Bibeltext erschließen, Novelle „Babettes Fest“ vorlesen / erzählen / als Film angucken, Bildbetrachtung, Austausch 120 Minuten, mit Essen oder Film wird es länger
Glaubensbekenntnis Römer 1,16.17 Positionenspiel, Input, Partner*innenarbeit, Austausch, Textarbeit mit der Farbenmethode, Einzelarbeit, Gruppenarbeit 120 Minuten
Das Gebet Vaterunser Mt 6,5-13 Gebet schreiben, fakultativ Herzensgebet üben 90 Minuten + fakultativ 30 Minuten für das Herzensgebet
Meine Lebenslinie Psalm 139 Einzelarbeit, Gruppenarbeit, Lebenslinie zeichnen 120 Minuten
Sünde und Rechtfertigung Röm 3, 22-24 Gespräch anhand von Songtext , Hintergrundinformationen, Fragen, meditative Übung 90 Minuten
Versöhnung – ein Zugang in zwei Schritten Gen 33, 1-11 Bildmeditation, Dialogspaziergang, Einzelarbeit, Plenum, Bibliolog, Kleingruppenarbeit 2 Abende, je 90 Minuten
© 2016 Verband der Evangelischen Studierendengemeinden in Deutschland | Alle Rechte vorbehalten