News

01.02.2017 17:56 Alter: 115 days

JUPP! 2017 - Jetzt bewerben


Werbemotiv JUPP! 2017

www.jupp-der-preis.de: aej schreibt den Evangelischen JUgendProjektPreis ein fünftes Mal aus.

Mit JUPP! zeigt die Evangelische Jugend, was sie drauf hat, wie sie ihren evangelischen Glauben lebt und weitergibt. Alle Projekte, die bis zum 26. März 2017 auf der Website www.jupp-der-preis.de eingetragen werden, haben die Chance, den „JUPP! 2017“ zu gewinnen. Gleichzeitig dienen die gesammelten Projekte interessierten Aktiven aus der Kinder- und Jugendarbeit als Impulse und Modelle für die eigene Praxis.

Mit JUPP! würdigt die Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e. V. (aej) seit 2009 alle zwei Jahre beispielhafte Projekte aus der evangelischen Kinder- und Jugendarbeit. Die Projekte sollen die Weiterentwicklung der Evangelischen Jugend und der evangelischen Kirche anregen. Das Preisgeld beträgt 3000 Euro. Verliehen wird JUPP! am 27. Mai 2017 in Berlin, im Zentrum Jugend des 36. Deutschen Evangelischen Kirchentags.

Projektvorschläge können im Internet unter www.jupp-der-preis.de in die JUPP!-Projektdatenbank eingetragen werden. Die Präsentation aller gesammelten Projekte im Web ermöglicht die Verbindung Projekterfahrener mit Projektstarter(inne)n: Aktive aus der evangelischen Kinder- und Jugendarbeit können ihr Wissen teilen und Erfahrungen weitergeben.

Nach dem Bewerbungsschluss am 26. März 2017 bestimmt die Jury – Expertinnen und Experten aus Evangelischer Jugend, Medien, Kirche und Wissenschaft – das JUPP!-Gewinnerprojekt. Ein Mitspracherecht in der Jury hat jede*r: Das Ergebnis einer Online-Abstimmung auf der aej-Facebookseite geht als eine Jury-Stimme mit in die Jury-Entscheidung ein.


© 2016 Verband der Evangelischen Studierendengemeinden in Deutschland | Alle Rechte vorbehalten